Gemeindeblatt August 2019
 

 

„Mein Gott aber wird all eurem Mangel abhelfen nach seinem Reichtum in Herrlichkeit in Christus Jesus!“ Phil. 4,19

 

Liebe Gemeinde

 

Was immer wir heute brauchen, Gott ist unsere Quelle. Er ist unser Versorger. Was immer für uns wichtig und notwendig ist, Er hat es, um es uns zu geben. Es ist nicht wichtig herauszufinden, wie Er es uns zukommen lassen wird. Alles, was wir tun müssen, ist zu glauben und zu empfangen. 

Mose hatte Zweifel an Gottes Fähigkeit, die Israeliten auf der Wanderschaft zu ernähren. 

Und Gott sprach zu Mose: „Ist denn die Hand des Herrn zu kurz?“ 4. Mose 4,23

Daran müssen wir uns erinnern, wenn wir im Leben Schwierigkeiten und Herausforderungen haben!

Gott ist nicht begrenzt. Er kennt Wege, an die du noch nicht einmal gedacht hast.

SEINE HAND IST NICHT ZU KURZ!

Die vollständige Abhängigkeit von Gott ist unerlässlich. Alles, was wir tun müssen, ist zu glauben und zu empfangen.

 

 

 

Eure Pastorin Elke Baumann