Gebetszeit und Hauskreis

 

 

In unsrem wöchentlichen Hauskreis treffen wir uns, um gemeinsam in der Bibel zu lesen, zu beten und zu reden.

Im Hauskreis können wir uns intensiver mit den Fragen und Anregungen jedes Einzelnen beschäftigen, was im sonntäglichen Gottesdienst so nicht möglich ist. Wir beginnen mit einer Lobpreiszeit. Später unterhalten wir uns über eine Bibelstelle oder erörtern ein Thema, je nach dem, was für einen Schwerpunkt wir gerade haben. Jeder darf und kann sich aktiv beteiligen, jede Meinung kann eine ganz neue Sichtweise bringen. Wir diskutieren auch oft über konkrete persönliche Fragen oder Unklarheiten, immer mit dem Bestreben, in der Bibel nach Antworten zu suchen.

Im Austausch miteinander wollen wir versuchen, unser Leben in der Nachfolge Jesu Christi zu führen. Gottes Wort und Auftrag im Alltag umzusetzen, wie kann das aussehen? Im Hauskreis reden wir auch hierüber. Die Erfahrungen und Erlebnisse anderer zu hören, kann ermuntert und bestärkend sein.

Im Hauskreis haben wir auch den passenden Rahmen, um für persönliche Anliegen zu beten. Um den Rahmen aber nicht zu sprengen, treffen wir uns schon anderthalb Stunden vor dem eigentlichen Hauskreis zu einem Gebetskreis.

 

Wir freuen uns immer über neue Gesichter und Besucher. Neugierig geworden? Schau doch einfach mal vorbei!

 

Termine:


Jeden Dienstag von 20:00 bis 21:30 Uhr

bei Familie Baumann,

Zeller Straße 30

77736 Zell-Unterentersbach

 

Gebetskreis ab 18.00 Uhr